Buchempfehlungen
für Chicago

Der Teufel von Chicago

Erik Larson
Mord, Magie und Wahnsinn auf der Weltausstellung, die Amerika veränderte. Der Teufel von Chicago ist ein historisches Sachbuch, das in einem romanhaften Stil präsentiert wird.

Für Chicagoans eine Pflichtlektüre, True Crime und Biografie in einem, ein Architekt, ein Mörder und die Weltausstellung, based on true events, ausgezeichnet mit dem Edgar Allan Poe Award.

Kirsten Coon

Kirsten Coon

Kultur Wolpertinger

Chicago. A City on the Make

Nelson Algren|Englische Ausgabe
Das endgültige Prosaporträt der Stadt Chicago.

Lit Cities verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Bitte stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu