Buchempfehlungen
für Budapest

Das Vermächtnis der Eszter

Sándor Márai
In der Zeit zwischen Erstem und Zweitem Weltkrieg trifft Eszter in Budapest auf ihre grosse, unglückliche Liebe Lajos. Marai konzentriert die Geschichte einer zerstörerischen Beziehung auf knappem Raum. Obwohl Eszter seine infamen Absichten durchschaut, gibt sie ihm am Ende doch nach.

Parallelgeschichten

Péter Nádas
Ein Panorama europäischer Geschichte, in einer überwältigenden Fülle von Geschichten, die ihr Zentrum in Budapest haben.

Wir verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Bitte stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu