Buchempfehlungen
für Reykjavik

101 Reykjavik

Hallgrimur Helgason
Der moderne Dandy lebt von Sozialhilfe, wohnt bei Mama in Reykjavik und ist sexbesessen. Eine literarische Kritik an unserer "pornofizierten" Epoche mit Slapstick Qualität.

Wir verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Bitte stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu