Buchempfehlungen
für Kingston

Eine kurze Geschichte von sieben Morden

Marlon James
Gewalt und Politik, Armut und Kriminalität. Durch diese Gräben bewegen sich die Figuren in diesem Gesellschaftspanorama Jamaikas in den siebziger Jahren. Die Mischung aus Fakten und Fiktion handelt vom Attentat auf Bob Marley, die Verwicklungen der CIA, Drogenhandel und Kingston.
Man fühlt die feuchte Hitze, riecht den verrottenden Müll in den Straßen und spürt die Trostlosigkeit allüberall. weiterlesen
Uwe Kalkowski

Uwe Kalkowski

Blogger

Wir verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Bitte stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu