Buchempfehlungen
für New Orleans

Buddy Boldens Blues

Michael Ondaatje
New Orleans, kurz nach 1900: Buddy Bolden, Frauenheld, Friseur und Kornettist, gilt als der Mann, der den Jazz erfunden hat. Eines Tages verschwindet er. Sein alter Freund Webb fahndet in Storyville, dem Hurenviertel von New Orleans, und holt Buddy zurück in die Canal Street, den Ort orgiastischer Musikparaden, wo Buddy spielt, bis er wahnsinnig wird.
Ondaatje’s first novel is a journey through the streets, bars and music halls of New Orleans at the turn of the twentieth-century, focusing on the life and artistic evolution of the innovative trumpeter, Buddy Bolden. weiterlesen
Mark Harrington

Mark Harrington

Künstler

A Walk on the Wild Side

Nelson Algren|Englische Ausgabe
Kult. Klassiker. A Walk on the Wild Side ist eine poetische Naturkraft für Solisten, die ihre unmöglichen Träume verfolgen.

Nine Lives: Death and Life in New Orleans

Dan Baum|Englische Ausgabe
Nine Lives berichtet in seelenvollen Erzählungen vom Nahetod einer grossartigen amerikanischen Stadt. New Orleans atmet auf jeder Seite.

Wir verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Bitte stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu