Petra 
Giloy-Hirtz

Petra
Giloy-Hirtz

Kuratorin

Petra Giloy-Hirtz kuratiert Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Museen, Galerien und in Unternehmen, im öffentlichen und sakralen Raum. Sie schreibt und gibt Bücher heraus in Zusammenarbeit mit renommierten Verlagen und berät beim Erwerb von Kunstwerken und Aufbau von Sammlungen. Mit einigen Künstlern arbeitet sie besonders eng zusammen und sucht deren Werk durch Publikationen und Ausstellungen zu fördern.

Before Night Falls

Reinaldo Arenas|Englische Ausgabe

Wie leicht, sich verzaubern zu lassen von der Kulisse Havannas, der Dekadenz und Melancholie, den kollabierenden Palästen, der kühnen Modernität, der afrokubanischen Kultur in Tanz und Musik und Religion - mágico, místico... Und dann dieses Buch. Gelesen habe ich es, nachdem ich Julian Schnabels großartige Verfilmung mit Javier Bardem als Reinaldo Arenas sah – und dann etwas verstanden von den komplexen Lebensformen und politischen Verhältnissen in Havanna.

Petra Giloy-Hirtz

Das Verhör von Habana

Hans Magnus Enzensberger

Dokumentarischer Realismus der deutschen Literatur der 70er Jahre: Viel später erst mit der Erfahrung von Havanna und den Gesprächen mit den kubanischen Freunden ist dieses historische „Verhör“ für mich mit Leben gefüllt worden.

Petra Giloy-Hirtz

Cuentos hispanoamericanos: Cuba

Marco Alcantara|Zweisprachige Ausgabe
Kleine Geschichten, Episoden, Erfindungen, von phantastisch magisch bis gesellschaftskritisch, und alle spielen sie in Havanna oder der Umgebung.

Mit kleinen Spanischkenntnissen große Literatur lesen, super! 

Petra Giloy-Hirtz

Weitere Profile

Flaka Haliti

Flaka Haliti

Künstlerin
Maurin Dietrich

Maurin Dietrich

Kurator
Louisa Knör

Louisa Knör

Floristin, Filmemacherin, Schreiberin

Lit Cities verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Bitte stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu