Jeanne Tremsal

Jeanne Tremsal

Schauspielerin

Jeanne Tremsal ist eine deutsch-französische Schauspielerin. Als Kind lebte sie zeitweise in der Kommune des Aktionskünstlers Otto Muehl. Ihre Ausbildung machte sie im Münchner Schauspiel-Studio. Sie spricht fließend Französisch und Deutsch und lebt in Berlin.

Superburg

Georg Diez & Christopher Roth|Englische Ausgabe
Superburg erschien in der 80*81 Reihe, in der Christopher Roth und Georg Diez in Zusammenarbeit mit Künstlern, Astrologen, Philosophen, Psychologen, Schriftstellern, Filmregisseuren und Schauspielern eine zentrale Frage untersuchen: Was ist eigentlich passiert, damals, 1980?

Superburg, herausgegeben von Georg Diez und Christopher Roth, erschienen als Band 8 der Reihe 80*81 in der Edition Patrik Frey. Jeder Band ist anders, unterschiedliche Größen, Farben, Länder, Leute. Superburg. Ist gelb und innen sieht es aus wie ein Reisebericht, mit Karten und Fundstücken, und Fotos aus anderen Zeiten. Zeitreisen. Und Fotos aus der Gegenwart. Joburg. Superburg. 2012. Geleitet werden Diez und Roth durch „The Elusive Metropolis“ dem Buch von Sarah Nuttall und Achille Mbembe. Beide geben auch das zentrale Interview in Superburg. Es geht viel um  Fußball, und die WM 2010, wieviel sie zum Guten verändert hat. Klar es geht um Mandela und Zukunft, um Veränderung und um Metaphern. „Whose Metaphors?“ Außerdem sind dabei: Santu Mofokeng, Daviz Mbepo Simango, David Goldblatt, Joachim Schönfeldt, Mikhail Subotzky, Prophet, Anne Tismer, Lien Botha, Kudzanai Chiurai, Lerato Maduna, Lingo Rodrigues, John Liebenberg, Lesego Rampolokeng und viele andere.

Jeanne Tremsal

Weitere Profile

Diandra Donecker

Diandra Donecker

Kunsthistorikerin
Oda Haliti

Oda Haliti

DJ & Produzentin
Uwe Kalkowski

Uwe Kalkowski

Blogger

Lit Cities verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Bitte stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu